• IMG_0727.jpg
  • IMG_1574.jpg
  • IMG_4831.jpg
  • P8180102.jpg
  • IMG_1575.jpg
  • IMG_4812.jpg

Shootings

Du willst Fotos?

Wenn Du Interesse hast, Bilder von Dir zu bekommen und / oder Du bei bestimmten Shootingideen mitmachen möchtest: lass es uns umsetzen!
Ich bin immer auf der Suche nach neuen Foto-Modellen für alle möglichen Aufnahmebereiche. Ich bin offen für viele Shootingideen, Hauptsache es macht uns beiden Spaß!
Letztlich schafft nur ein gemeinsames Herantasten an "DAS" Bild das, was ich suche: "ehrliche" Bilder. Es macht Spaß, zusammen zu experimentieren und an unseren Bildern zu feilen, bis sie möglichst perfekt an unsere gemeinsame Vorstellung herankommen.

 

Studio:

Als Gründungsmitglied bin ich in der "Lichtschmiede München e.V." unterwegs: Der Verein unterhält eines der größten und am besten ausgestatteten Studios innerhalb Münchens:

Auf 200m² Fläche haben wir zwei große, getrennte Aufnahmebereiche, modernstes Hensel Blitzequipment, Lichtformer, Hintergründe, eine kleine Küche, Dusche und — mit Kaffee — einfach alles, was das Herz begehrt.
Kurz: Shootings in professioneller und angenehmer Atmosphäre.

Einen Blick in die Lichtschmiede gibt's auf der Homepage der Lichtschmiede München e.V.

 

Kosten?

... hier kommt es auf Deine Erfahrung als Model an:

- keine / sehr wenig:
Da Fotografie für mich reines Hobby ist und ich damit kein Geld verdienen muss, werden die Kosten geteilt, falls welche anfallen.
Im Normalfall (Shooting im Studio) bezahle ich die Jahresgebühr, Du die Buchung. Das sind je nach Tag / Uhrzeit derzeit maximal 25 €.
Wir können aber auch gern tauschen. :)

- schon einige Shootings, ein gewisses Verständnis für Bilder und Posing:
Hier lade ich Dich selbstverständlich ein, da wir beide etwas davon haben: Du das kostenlose Shooting, ich ein Model mit etwas mehr Erfahrung und damit auch weniger Arbeit.

- viel:
(und damit meine ich nicht die typische "ich hatte nun 3 Shootings und möchte ab sofort teuer bezahlt werden"-MK'lerin):
... wird auch mal bezahlt. Das sind bei mir aber seltene Ausnahmen.

Im Prinzip sind meine Shootings also zum größten Teil TFP Shootings — manche mit einer Kostenumlage.

 

Modell-Vertrag

Damit beide Seiten auf der sicheren Seite sind, wird vor dem Shooting ein typischer Fotomodell-Vertrag abgeschlossen, den beide erhalten.
HIER kannst Du ihn Dir anschauen, runterladen und schon mal unterschreiben ;-) . Er dient dazu sicherzustellen, dass Du Deine Bilder bekommst und ich die Rechte an den Bildern (ohne diese dürfte ich sie nicht veröffentlichen).

 

Ablauf eines Shootings:

  • - Vor einem Shooting gibt es meist ein Treffen, um sich kennenzulernen oder mindestens eine Telefon-Session.
  • - Dabei werden Vorstellungen, Ideen, Kleidung, sowie Art und Ablauf des Shootings besprochen.
  • - Das Shooting selbst kann im Studio der Lichtschmiede, Outdoor oder "on Location" (wo auch immer ;-)) stattfinden.
  • - Nach einem Shooting braucht das Aussortieren der Bilder, sowie die Entwicklung der digitalen Rohdaten etwas Zeit.
  • - Wenn diese Arbeit beendet ist, bekommst Du als Model alle entwickelten Bilder in voller Auflösung auf CD oder zum Download (gesichert).

 

Vorteile für beide Seiten:

  • - Ein Shooting kostet nichts und wir bekommen beide die Ergebnisse unserer Arbeit zur Verfügung gestellt.
  • - Du bekommst die Fotos, die gut geworden sind zur freien, privaten Nutzung.
  • - Ich bekomme die Rechte an den Bildern, um sie zum Beispiel hier auszustellen oder für meine Mappe zu verwenden.
  • - Die kommerzielle Nutzung der Bilder wird normalerweise für beide Seiten ausgeschlossen — es geht ja hier nicht um's Geldverdienen sondern um schöne Fotos.
  • - Nach vorheriger Absprache können auch einzelne Bilder / Serien von einer Veröffentlichung ausgeschlossen werden — das wird im Vorfeld in den Vertrag aufgenommen.